Mohn-Franzi

Zutaten

Menge
Grundrezeptur
Weizenmehl Type 550 10000 g
Soft'r Tafta 5% CL 500 g
Butter 1200 g
Salz 170 g
Zucker 1200 g
Hefe 600 g
Vollei 1200 g
Wasser 3800 g
Grundrezeptur total 18670
Rezeptur Mohnfüllung
Graumohnfülle Premium CL 9000 g
Vollei 1350 g
Brösel 900 g
Wasser 4050 g
Rezeptur Mohnfüllung total 15300
RZ-Mohn-Nuss-Fuelle_1000x700-Franz-Broetchen.png

Herstellungsparameter

Grundrezeptur

Herstellungsparameter Mohnfüllung

Herstellung

Grundrezeptur

  • Den Teig nach der Teigruhe auf ca. 3 mm Dicke ausrollen
  • Danach die Füllmasse aufstreichen und den Teig aufrollen
  • Die Teigrolle anschließend in ca. 5 cm dicke Scheiben schneiden
  • Die zugeschnittenen Rollen mit der dicken Seite des Schabers in der Mitte eindrücken
  • Die fertig geformten Franzbrötchen auf Bleche setzen und auf Gare stellen
  • Vor dem Backen mit Sunset Glaze absprühen
  • Nach der Gare wie angegeben abbacken

Herstellung Mohnfüllung

  • Alle Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen
  • Die Füllung vor der Weiterverarbeitung 10 Minuten quellen lassen

 

Rezeptinformationen


Schwierigkeitsgrad:  

Rezeptur mit Graumohnfülle Premium und Soft‘r Tafta 5% CL

Rezept-Nr.: 978

MEHR ENTDECKEN

Ähnliche Rezepte