Mohn-Schmand-Käsekuchen

Zutaten

Menge
Grundrezeptur
Weizenmehl Type 550 4000 g
Margarine 2500 g
Salz 15 g
Puderzucker 1800 g
Vollei 700 g
Backpulver 100 g
Vanillearoma 25 g
Grundrezeptur total 9140
Rezeptur Schmand-Käsekuchenmasse
Weizenpuder 240 g
Dolce Vita 1000 g
Butter flüssig 1200 g
Zucker 1200 g
Schmand 6000 g
Vollei 1200 g
Wasser 600 g
Rezeptur Schmand-Käsekuchenmasse total 11440
Rezeptur Mohnfüllung
Graumohnfülle Premium CL 5000 g
Vollei 750 g
Brösel 500 g
Wasser 2250 g
Rezeptur Mohnfüllung total 8500
RZ-Mohn-Nuss-Fuelle_1000x700-Mohn-Schmand-Käsekuchen.png

Herstellungsparameter

Grundrezeptur

Herstellungsparameter Schmand-Käsekuchenmasse

Herstellungsparameter Mohnfüllung

Herstellung

Herstellung Grundrezeptur

  • Die weiche Margarine gemeinsam mit den restlichen Zutaten zu einem homogenen Teig verarbeiten
  • Den Teig vor der weiteren Verarbeitung kühl stellen
  • Anschließend den Mürbeteig auf eine Stärke von 2,5 mm ausrollen und den gefetteten Ring damit auslegen
  • An den Seiten sollte der Teig ca. 4 cm hoch sein
  • Den Boden mit einer Gabel oder einem Igel stippen
  • Die Mohnfüllung gleichmäßig auf dem Mürbeteig verteilen und glattstreichen
  • Anschließend die Schmand-Käsekuchenmasse in die Form füllen
  • Die Kuchen wie angegeben abbacken

Herstellung Schmand-Käsekuchenmasse

  • Alle Zutaten zu einer glatten Masse vermischen
  • Nicht aufschlagen oder schaumig rühren!

Herstellung Mohnfüllung

  • Alle Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen
  • Die Füllung vor der Weiterverarbeitung 10 Minuten quellen lassen

Rezeptinformationen


Schwierigkeitsgrad:  

Rezeptur mit Graumohnfülle Premium und Dolce Vita

Rezept-Nr.: 971

MEHR ENTDECKEN

Ähnliche Rezepte