Verantwortungsvolle Beschaffung von Rohstoffen

Zur Herstellung qualitativ hochwertiger Zutaten für unsere Bäckerei-, Konditorei- und Schokoladenindustrie, bezieht Puratos unterschiedlichste Rohstoffe aus der ganzen Welt. Die weltweite Nachfrage nach Rohstoffen wie Palmöl, Kakao, Mehl und Zucker kann Druck auf unsere natürlichen Ökosysteme ausüben und die nachhaltige Entwicklung lokaler Gemeinschaften beeinträchtigen. Wir bei Puratos glauben, dass die verantwortungsvolle Rohstoffbeschaffung der Schlüssel zu ethischem Handel ist. Und die Verbraucher sorgen sich zu Recht darum, wo ihre Lebensmittel herkommen, wie sie produziert und beschafft werden.

Aus diesem Grund haben wir uns zu einer 100%ig verantwortungsvollen Rohstoffbeschaffung verpflichtet und stellen sicher, dass wir mit den Personen, die an unserer Lieferkette beteiligt sind, gut zusammenarbeiten und einen offenen Austausch pflegen. Wir bitten unsere Lieferanten darum, einen Verhaltenskodex zu unterzeichnen und ihren eigenen mit uns zu teilen. Für uns ist es von entscheidender Bedeutung, dass in unserer gesamten Liefer- und Produktionskette das gleiche Maß an ethischen Grundsätzen eingehalten wird.

Palmöl

Palmöl ist ein wesentlicher Bestandteil der Puratos-Produkte. Es sorgt dafür, dass unsere Lebensmittel gut schmecken und riechen, und ermöglicht es uns, Ihnen die qualitativ hochwertigen Produkte anzubieten, die Sie erwarten und verdienen. Dennoch ist uns bewusst, dass nicht alle Palmölproduktionen nachhaltig sind.

Puratos ist seit 2010 Mitglied des Roundtable on Sustainable Palm Oil (RSPO). Das bedeutet, dass wir strenge Standards befolgen und uns dazu verpflichten, 100% nachhaltiges Palmöl zu verwenden, das schonender für die Umwelt ist und eine positive soziale und ethische Wirkung hat. Des Weiteren arbeiten wir mit unseren Lieferanten, Kunden und Stakeholdern zusammen, um die nachhaltige Palmölproduktion voranzutreiben.

Wir setzen uns für eine nachhaltige Palmöl-Lieferkette ein, die:

  • frei von Abholzung und Feuereinsatz ist;
  • die biologische Vielfalt und Tierwelt schützt;
  • die Torfgebiete erhält, denn Torf ist von großer Bedeutung für unseren Planeten, da er als Kohlenstoffspeicher fungiert, ein großartiger Lebensraum für Wildtiere ist und bedeutend für das Wassermanagement ist;
  • den Wald durch Aufwertung von Gebieten mit hohem Erhaltungswert (HCV) und hohem Kohlenstoffbestand (HCS) schützt. Diese Waldgebiete befinden sich in seltenen, bedrohten oder gefährdeten Ökosystemen, oder enthalten solche und sind für die lokalen Gemeinschaften von großer Bedeutung.
  • ethisch handelt und die Rechte der Arbeitnehmer und der lokalen Gemeinschaften in Einklang mit den Menschenrechtsprinzipien und den geltenden lokalen Gesetzen respektiert;
  • die Arbeitsbedingungen und den Lebensstandard der Arbeiter durch verantwortungsvolle Produktion, Bildung und Gesundheitsversorgung verbessert;
  • die Einbindung von Kleinbauern in unserer nachhaltigen Palmen-Lieferkette fördert;
  • durch die Berichterstattung über die Rückverfolgung der Palmölbäume hohe Transparenzstandards einhält.

Kakao

Auf herkömmliche Weise in der Schokoladenindustrie tätig zu sein, lässt keine nachhaltige Zukunft zu. Darüber hinaus sind die Löhne, die Bauern für ihre Arbeit und ihren Kakao erhalten, viel zu niedrig. Dies hat viele von ihnen gezwungen, den Anbau von Kakao aufzugeben und ihre Plantagen umzurüsten oder der Landwirtschaft den Rücken zu kehren. In den letzten Jahren haben sich die Umstände in der Schokoladenindustrie etwas gebessert. Bauern erhielten mehr Hilfe dabei zusätzliche Kakao zu produzieren, doch dies führte schließlich zu noch niedrigeren Preisen.

Cacao-Trace: ein wegweisender Ansatz für die nachhaltige Beschaffung von Kakao

Das Cacao-Trace-Programm garantiert, dass die Bauern den bestmöglichen Preis für ihre Kakaobohnen bekommen. Sie erhalten einen Premiumpreis und unseren einzigartigen „Schokoladen-Bonus“ von 10 Cent pro verkauftem Kilogramm Schokolade. Durch die Sicherstellung einer Qualitätsprämie und des Schokoladenbonus teilen wir den Wert entlang der Wertschöpfungskette, insbesondere mit den Kakaobauern. Damit investieren wir in die Kakaobauern und ihre Gemeinschaften und ermöglichen ihnen bessere Arbeits- und Lebensumstände.

Unsere Cacao-Trace-Zertifizierung garantiert:

  • Ein besseres Leben für die Bauern dank höherer Einnahmen sowie besserer Gesundheit und Bildung;
  • Einen besseren Planeten dank Einbindung der Agroforstwirtschaft in das Programm;
  • Bessere Geschäfte;
  • Eine bessere Einstellung der Konsumenten.

Durch die Entscheidung für Cacao-Trace können unsere Kunden und Konsumenten einen direkten und positiven Einfluss auf das Leben der Kakaobauern nehmen und gleichzeitig von dem verbesserten Geschmack profitieren. Mit unserem außergewöhnlichen Fachwissen im Bereich Fermentierung und einem einzigartigen internationalen Netzwerk von Nacherntezentren kreieren wir hervorragend schmeckene Schokolade. Dieser ausgezeichnete Geschmack der Cacao-Trace-Schokolade wird durch prestigeträchtige Auszeichnungen wie den International Award Cocoa of Excellence, Paris 2013 oder die höchste Auktion, Cocoa of Excellence auf der Chocoa 2019, bestätigt. Eine Win-Win-Situation für alle!

Früchte/Obst

Untersuchungen im Zuge von Taste Tomorrow bestätigen, dass sich die Verbraucher noch nie so sehr mit den Geschichten hinter ihren Lebensmittel aktiv beschäftigt haben. Im 1. Quartal 2021 haben wir eine Umfrage unter unseren Kunden durchgeführt, welche den Mehrwert hinter Konzepten für mehr Nähe und Transparenz in der Lieferkette bestätigte.

Mit dem sogenannten "Field to fork"-Programm" von Puratos sind wir ganz nah am Landwirt (direkt oder über die erste Verarbeitungsstufe), schaffen Mehrwert für den Obstanbauer (Aufwertung von Qualität zweiter Wahl, Diversifizierung der Einnahmen) und die lokalen Gemeinden, während wir gleichzeitig die Auswirkungen auf die Umwelt reduzieren (Wasser- und Bodenmanagement).

Wir beschaffen lokal spezifische Sorten, um den Kunden und Verbrauchern sowohl einen differenzierten Geschmack als auch Transparenz zu bieten.

Umwelt

Wir setzen uns dafür ein, einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben. In diesem Sinne setzen wir Pläne zur CO2-Neutralität, verantwortungsvollen Wassernutzung und Abfallreduktion um.

Besserer Planet

Wir bei Puratos wissen, wie wichtig es ist, sich gut um unseren Planeten zu kümmern. Wir reduzieren, recyclen, verwenden so viel wie möglich wieder und haben uns verpflichtet, zum Erhalt unserer Wälder und der Artenvielfalt beizutragen. Darüber hinaus haben wir uns zum Ziel gesetzt unsere Zutaten verantwortungsvoll zu beschaffen, um die Auswirkungen auf den Planeten Erde so gering wie möglich zu halten.